Das demografische Demokratie-Dilemma – kurz erklärt

Frankreich ist theoretisch ein laizistischer Staat. Die Praxis zeigt das Video: https://www.youtube.com/embed/sgTxtxu_YR8?rel=0

Demografische Entwicklungen sind – wie überhaupt der „Zeitgeist“ – auf lange Sicht immer stärker als Recht & Gesetz, die sich letztlich – gerade in Demokratien – der realen Entwicklung ANPASSEN MÜSSEN.

Andernfalls folgt aus dem völkerrechtlichen Selbstbestimmungsrecht eben das Sezessionsrecht neu erstarkter ethnischer Minderheiten [das notfalls von der NATO unter dem Banner der „Menschenrechte“ herbeigebombt wird (s. der Kosovo-Konflikt im ehemaligen Jugoslawien)].

Wer diese Entwicklung in Westeuropa verhindern will, muss nationale Grenzen vor illegaler Einwanderung schützen – mit allen Mitteln, die dazu erforderlich sind.

Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.